Aktuelles geschehen
im und um St. Josef

Hier berichten wir zwischendurch über besondere Anlässe, dem Leben in unserern Häusern sowie Erzählungen und Begegnungen. Auch Fachbeiträge der Ärzt*innen aus dem Gesundheitszentrum ST. JOSEF Meran werden hier veröffenlicht.

| Veranstaltungen

Offizielle Eröffnungsfeier des ST. JOSEF Meran am Weltseniorentag, den 1. Oktober 2022

Die Deutschordensschwestern Lana haben zur offiziellen Eröffnungsfeier des ST. JOSEF Meran im Herzen der Stadt mit vielen Projekt- und Baupartner*innen, Helfer*innen, Mitarbeiter*innen, Senior*innen und Ehrengästen eingeladen.

Weiterlesen

Dolomiten Extra: Interview mit Prof. Alfred Königsrainer

Ziele, Schwerpunkte und Erfahrungen der ersten Monate des ST. JOSEF Gesundheitszentrum Meran

Weiterlesen

| Veranstaltungen

Mitarbeiter*innen Dankesfeier des Deutschen Ordens

Für den Einsatz in den Senioren-, Kur- und Pflegestrukturen, in den landwirtschaftlichen Betrieben, in den Heimen für Schüler*innen und Student*innen, in der Flüchtlingsunterkunft und im Gästehaus war es an der Zeit, einmal Danke zu sagen. Zeit, einmal anzustoßen. Zeit, einmal gemeinsam zu feiern.

 

Weiterlesen

| Gesundheit

Cos'è la Chiropratica?

La Chiropratica è una professione sanitaria molto diffusa negli Stati Uniti, in Svizzera, in Inghilterra, in Australia e nei paesi scandinavi. Gli specialisti di questa disciplina si occupano prevalentemente delle patologie vertebrali, senza l’utilizzo di farmaci o chirurgia, come ernia al disco, sciatica, dolore cervicale e mal di schiena.

Weiterlesen

| Gesundheit

Dr. med. univ. Judith Wörnhart, Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe: Die starke Monatsblutung (Hypermenorrhoe)

Viele Frauen leiden während ihrer Regel an Schmerzen, Krämpfen, unregelmäßigen oder sehr starken Blutungen. Nicht alle Symptome sind normal und müssen hingenommen werden, sondern eine einfache Abklärung durch die Frauenärztin oder dem Frauenarzt kann helfen, die Ursache zu finden und durch die richtige Behandlung die Beschwerden zu lindern.

Weiterlesen

| Veranstaltungen

Premiere im ST. JOSEF Meran: "Menschsein zwischen Schatten und Licht" mit Susanne Hutter am Donnerstag, 08. September

Wie geht die Geschichte nach „Der Triumph aus meinem Schicksal“ weiter? Am Donnerstag, 8. September 2022, um 17.00 Uhr war die Autorin und Journalistin Susanne Hutter zu Gast im ST. JOSEF Meran. Die Wahl-Südtirolerin mit deutschen Wurzeln las aus ihrem neuen Buch „Menschsein zwischen Schatten und Licht“. Die Autobiografie schließt an ihr Vorgängerwerk an, dennoch ist es eine eigenständige Publikation.

 

Weiterlesen

Die gute Seele von SONNENBERG ist 85 Jahre alt

Sr. Rosalinde Unterkalmsteiner wirkt seit 4 Jahrzehnten im Altenheim in Eppan - Sarnerin feiert am heutigen Samstag ihren halbrunden Artikel.

 

Gastartikel von Florian Mair, erschienen in der Dolomiten vom 3./4. September 2022.

 

Weiterlesen

| Gesundheit

Augenvorsorge - was bedeutet das?

Für die meisten Menschen ist es so selbstverständlich sehen zu können, dass sie sich darüber kaum Gedanken machen. Eines ist klar: unsere Augen sind zum Sehen da. Wir müssen sie nicht schonen. Man kann den Augen aber durchaus etwas Gutes tun. Dazu gehört eine ausgewogene, gesunde Ernährung, die die Augen mit wichtigen Vitaminen versorgt. Außerdem körperliche Bewegung, denn sie fördert die Durchblutung und das tut den Augen gut. Und nicht zuletzt der Schutz vor schädlichen UV-Strahlen.

Weiterlesen

| Veranstaltungen

Meraner Festspiele "Die Wölfe"

Vom 1. – 22. Juli 2022 fand das erfolgreiche Freilichttheater "Die Wölfe" auf dem neuen Festspielareal oberhalb der Gärten von Schloss Trauttmansdorff, direkt neben der St. Valentinskirche statt. Das Festspielareal gehört dem Deutschen Orden, der es den Meraner Festspielen für die Zeit der Festspiele jedes Jahr unentgeltlich überlässt.

Weiterlesen