ST. JOSEF Gesundheitszentrum Meran

Sanitätsdirektor
Prof. Dr. Alfred Königsrainer

Franz-Innerhofer-Straße 2/4
39012 Meran

Hier sind wir

Mo – Fr: 8.00 -18.00 Uhr

T +39 0473 864333

Nephrologie
im St. Josef Meran

Als Teilgebiet der Inneren Medizin beschäftigt sich die Nephrologie mit Nieren- und Hochdruck-Erkrankungen. Wesentlicher Schwerpunkt der Abteilung ist die Diagnostik und Therapie von akuten und chronischen Nierenerkrankungen, Autoimmunologie, Transplantationsnachsorge, Nieren- Plasma und Lipidwäsche. Ebenso gehört die Prävention von chronischen Nierenerkrankungen zur Nephrologie im ST. JOSEF Gesundheitszentrum Meran.

Terminanfrage

Dr. med. univ.
Hannes Stoll

Nach dem Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Universität Innsbruck folgte die Facharztausbildung im Krankenhaus Brixen und im Landeskrankenhaus Feldkirch in der Abteilung Innere Medizin und Kardiologie unter der Leitung von Prof. Drexel. Wesentlicher Schwerpunkt der Abteilung ist die kardiovaskuläre Diagnostik, Diabetes und Gefäßmedizin. 2016 begann er die Spezialisierung auf dem Gebiet der Nephrologie und Dialyse. Eine Fachvertiefung u.a. über die Harvard Medical School, Boston (USA) wurde ihm unter der Leitung von Prof. Lhotta ermöglicht. Mit der Erlangung des „Hochdruckspezialisten“ über die Österreichische Gesellschaft für Hypertonie Aufbau baute Dr. med. univ. Hannes Stoll die Bluthochdruckambulanz im Sinne der kardiovaskulären Vorsorge und Prävention von chronischen Nierenerkrankungen auf. Er besuchte diverse Kurse im Bereich der Ultraschalldiagnostik und erlangte auch das österreichische Notarztdiplom und war Hospitant u.a. am Ultraschallabor Klinikum rechts der Isar München.

LEISTUNGEN

  • Kardiovaskuläre Vorsorgeuntersuchungen: Gesundheits-Check-up mit individuellem Untersuchungsprogramm, Laboranalysen und Ultraschalldiagnostik; im Fokus steht die Früherkennung von Risikofaktoren wie Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen, Diabetes Mellitus und deren Folgen auf die Organe und Gefäßverkalkung
  • Internistische Facharztvisite mit Schwerpunkt Niere: Abklärung, Beratung und Verlaufskontrollen von Nierenerkrankungen
  • Hypertoniesprechstunde: Beratung, Überwachung und Therapieoptimierung der individuellen Blutdrucksituation
  • 24 Stunden Blutdruckanalysen
  • Duplexsonographie der Halsgefäße (Gefäßultraschall der Halsarterien)
  • Risikobeurteilung peripher vaskulärer Verschlusskrankheit (Schaufensterkrankheit. ABIMessung)
  • Ultraschall Abdomen (Untersuchung der Bauchorgane)
  • Nephrosonographie (gezielte Untersuchung der Nieren und Gefäße)