Endoskopie-Terminvormerkung ab jetzt:
T 0473 864 333

ST. JOSEF Gesundheitszentrum

Sanitätsdirektor
Prof. Dr. Alfred Königsrainer



Meran, Franz-Innerhofer-Straße 2/4

Mo – Fr: 8.00 -18.00 Uhr

T +39 0473 864333

Bozen, Brennerstraße 2D

Mo – Do: 7.00 -17.00 Uhr

T +39 0471 1 555000

Onkologie

Die medizinische Onkologie ist das Fachgebiet der Medizin, das sich auf die Diagnose und Behandlung von soliden Tumoren spezialisiert hat. Der Onkologe begleitet die Patienten während des gesamten Behandlungsprozesses, überwacht den Verlauf der Therapie und arbeitet eng mit anderen Spezialisten im Gesundheitszentrum zusammen, um eine ganzheitliche Versorgung sicherzustellen.

Das ST. JOSEF Gesundheitszentrum Meran - Bozen ist stolzes Mitglied der EORTC (European Organisation for Research and Treatment of Cancer; seit 2017). Diese Mitgliedschaft unterstreicht das Engagement für die kontinuierliche Verbesserung der onkologischen Versorgung.

Terminanfrage

Dr. med. Prof. a.c.
Andrea Bonetti

Nach dem Studium der Medizin und Chirurgie an der Universität Padua spezialisierte sich Dr. Andrea Bonetti auf Endokrinologie an der Universität Verona und auf medizinische Onkologie an der Universität Padua. Er absolvierte seine Ausbildung zum Internisten an der Universitätspoliklinik von Verona und in der Geriatrie am Krankenhaus (IRCCS)- in Negrar (VR). Er war als Arzt in der Abteilung für Medizinische Onkologie am Universitätskrankenhaus von Verona tätig, ebenso in der Abteilung für Onkologie und Hämatologie an der Universität von Kalifornien in San Diego und am Krebszentrum der New York University in New York. Ab 2000 leitete Dr. Bonetti die Abteilung für Onkologie am Krankenhaus von Legnago (VR), wo er auch Direktor des Internistisch-Onkologischen Departments war.
Dr. Bonetti war Dozent für medizinische Onkologie im Studiengang Pflegewissenschaften an der Universität Verona. Daneben ist er Mitglied des Redaktionsausschusses der PDQ des National Cancer Institute der USA sowie Autor und Co-Autor von 148 Artikeln.

Unter seiner Leitung hat die Onkologieabteilung des Krankenhauses von Legnago die ESMO-Akkreditierung (Europäische Gesellschaft für medizinische Onkologie) als Zentrum erhalten, welches die aktive onkologische Behandlung mit professioneller Supportiv- und Palliativtherapie begleitet. Außerdem wurde die Abteilung für Onkologie unter seiner Führung zu einem Zentrum für die Erprobung innovativer Behandlungen innerhalb der EORTC. Dr. Andrea Bonetti war klinischer Leiter des von EUSOMA (European Society of Mastology) akkreditierten Diagnose- und Behandlungspfades für Brustkrebspatientinnen. 

LEISTUNGEN

  • Beratung für Patient*innen mit Tumorerkrankungen (hauptsächlich Neoplasmen mit hormonellem Bezug wie Brust- und Prostatakrebs, neuroendokrine Neoplasmen und Neoplasmen der endokrinen Drüsen, aber auch andere Neoplasmen, insbesondere des Verdauungssystems)
  • Erstvisite
  • Kontrollvisite
  • Zweitmeinung
  • Unterstützende Therapien für onkologische Behandlungen
  • Palliativmedizin