KONTAKT Bewerbungen

ST. JOSEF

T +39 0473 864309

Willkommen in unserem Team

Egal wie groß oder klein das Haus und welcher Bereich in ST. JOSEF zu verantworten ist: In allen Einrichtungen der Deutschordensschwestern gilt der Fokus der Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern allen, die auf ihre Hilfe, auf ihre Unterstützung, auf ihr Know-how angewiesen sind. Deshalb zählen bei der Auswahl des Personals nicht nur Fachwissen und Können, es zählen auch Engagement und Motivation, Empathie und Freude an der Arbeit. Das spüren nicht nur die Gäste der einzelnen Einrichtungen, das spürt man auch im Team selbst, in dem jeder für jeden einsteht. Damit sich alle wohlfühlen. Im Haus, im Team.

Aktuelle Jobangebote

Küchenhilfe (M/W) in Teilzeit
Wir suchen eine Küchenhilfe mit Kochkenntnissen.

SONNENBERG Eppan, Lambrechtweg 19, 39057 Eppan

Jetzt bewerben

Pflegedirektor*in

HELFEN & HEILEN lautet der Auftrag des Deutschen Ordens seit 1190. Als Pflegedirektor*in führen Sie gemeinsam mit uns die Senioren- und Pflegeheime, sowie die Gesundheitszentren ST.JOSEF. Sie gestalten innovative Projekte und die strategische Weiterentwicklung der Sozialeinrichtungen. Gemeinsam mit der Direktion und den Heim- und Pflegedienstleiter*innen verantworten Sie die Qualität in der ganzheitlichen Betreuung und Pflege unserer Heimgäste und Patient*innen.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine fundierte Führungserfahrung als Krankenpfleger*in und haben Ihre Kompetenzen durch ein Pflegemanagementstudium (Laurea Magistrale, Master in Koordination), oder durch eine vergleichbare Qualifikation erweitert.
  • Sie überzeugen fachlich und menschlich.
  • Sie denken betriebswirtschaftlich, konzeptionell und strategisch.

Unser Angebot an Sie:

  • Eine anspruchsvolle Position mit vielseitigen Aufgaben in einem motivierten Team.
  • Eine angemessene, leistungsgerechte Entlohnung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen innerhalb 30.04.2024.

ST. JOSEF, Franz-Innerhofer-Straße 2/4, 39012 Meran

Jetzt bewerben

Barist*a in Teilzeit
Für unsere ST. JOSEF Bar suchen wir eine*n flotte*n Barist*a in Teilzeit bei 5 Tage Woche und abends sowie sonntags frei.

Wichtig sind uns neben einer/m entsprechenden Ausbildung/Werdegang eine motivierte Arbeitsweise, ein netter, freundlicher Umgang im Team, zu den Gästen und zu den Heimbewohner*innen sowie die vollständige Beherrschung der deutschen Sprache.

ST. JOSEF Bar Meran, Franz-Innerhofer-Straße 2/4, 39012 Meran

Jetzt bewerben

Mithilfe für Mensa und Bar in Teilzeit (M/W)
Für unsere Mensana und unsere Bar suchen wir eine Mithilfe in Teilzeit und abends sowie sonntags frei.

ST. JOSEF Mensana & Bar Meran, Franz-Innerhofer-Straße 2/4, 39012 Meran

Jetzt bewerben

Krankenpfleger, Pflegehelfer, Sozialbetreuer (M/W) in Voll- und Teilzeit
Sie pflegen unsere Heimbewohner*innen fachlich kompetent und integrieren aktuelles Pflegefachwissen in die Arbeit. Kulturelle, biografische, religiöse und spirituelle Wünsche, Erwartungen und Bedürfnisse werden dabei ganzheitlich wahrgenommen. Gemeinsam zeigen wir den Heimbewohner*innen Möglichkeiten auf, ihre Eigenverantwortung wahrzunehmen und die Pflege mitzugestalten. Dies gelingt durch interprofessionelle Zusammenarbeit.

ST. JOSEF Meran, Franz-Innerhofer-Straße 2/4, 39012 Meran

ST. JOSEF Völlan, Probst-Wieser-Weg 12, 39011 Lana-Völlan

SONNENBERG Eppan, Lambrechtweg 19, 39057 Eppan

Jetzt bewerben

Fachwissen und Empathie

Allein im größten der Deutschordens-Häuser in Südtirol, in ST. JOSEF Meran stehen Gästen, Patientinnen und Patienten mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verfügung: von Ärzten und Pflegekräften über Köche, Küchen- und Servicepersonal bis hin zur Frau- und Mannschaft, die sich um die Verwaltung kümmert. In den anderen Häusern ist das Team zwar zahlenmäßig kleiner, aber nicht minder kompetent.

Team

Vorteile für Mitarbeiter*innen und Helfer*innen

Deutschordens Card

Wir möchten den Einsatz für den Deutschen Orden wertschätzend in besonderer Weise hervorheben und honorieren. Zu diesem Zwecke gibt es die Deutschordens Card. Auf verschiedenartige Weise werden Angebote geschaffen, die mit dem kulturellen, mit dem sozialen und mit dem gesundheitlichen Engagement des Ordens verbunden sind und den Mitarbeiter*innen und Helfer*innen zu Gute kommen.

Teamvorteile